Demokonto Trading 2018: Top Broker aus CFD, Forex & mehr im Trading Demokonto Vergleich


Bei einem anderen Handel mit Binären Optionen haben Sie es mit veränderlichen Renditen zu tun.. Signale Nicht verfügbar Bildung Starten Ausbildung jetzt!. Der Handel mit Aktien binäre optionen empfehlung CFDs und Rohstoffen Wer nicht nur mit Devisen handeln möchte hat zum Glück auch eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Je nach Anbieter ist sowohl die Mindesteinzahlung auf das Konto als auch der Einsatz pro Trade variabel, ebenso wie der Bonus den man bei Ersteinzahlung erhalten kann. Es kommen immer mehr Broker auf den Markt, es verschwinden aber auch oft wieder welche aufgrund von Mangel an Innovation. Was im Übrigen wohl deutlich besser als so manche Sportwette ist. Die Gewinne landen dann bei den Anbietern. Parallel dazu konsultierte ich die Internetseite, welche so viele Filmchen zur Verfügung stellt und eigentlich kann ich gar nicht zählen, wie viele ich mir davon reingezogen habe.

Inhaltsverzeichnis

Kostenloses Binäre Optionen Demokonto – Unsere Empfehlungen. Gerade Trader aus dem Forex Bereich (bei einem Forex Broker ist eine Gratis-Demo Standard) wird es freuen zu hören, dass manche Anbieter auch echte Demokonten für Binäre Optionen anbieten. Ohne Netz und doppelten Boden bekommt man hier genau das, was drauf steht: Ein Trading Demokonto.

Wir zeigen nur die vertrauensvollen Broker auf, damit Sie Ihre Auswahl nur auf seriöse Broker basieren können. Der Handel mit binären Optionen ist in den vergangenen Jahren immer populärer geworden, sodass es heutzutage nicht mehr allzu schwierig ist im Internet einen Broker zu finden.

Bei den verschiedenen Brokern gibt es natürlich Unterschiede, was das Angebot angeht. Darum muss man am besten immer einen Broker auswählen, der nicht nur zu den individuellen Erfahrungen von einem Selbst passt, sondern auch einen, der den Ansprüchen entspricht, was die bevorzugten Handelsarten betrifft, um die beherrschten Handelsstrategien effizient umsetzen zu können.

Darum bemühen wir uns unsere Reviews von Brokern stets so detailliert zu gestalten, um Interessenten an binäre Optionen Broker mehr als ausreichend über diese zu informieren, sodass ein zukünftiger Trader einen passenden Broker findet. Denn leider ist es nun einmal so, dass es unter den vielen Brokern für binäre Optionen immer welche gibt, die nicht vertrauenswürdig erscheinen.

Immerhin locken die meisten Broker damit, schnell bei ihnen Geld verdienen zu können. Aber ist das wirklich bei allen Brokern der Fall? Zu Recht sollte man sich also fragen, ob all die Broker, die wöchentlich und monatlich neu auf den Markt kommen es auch wirklich wert sind mit ihnen zusammen zu arbeiten.

Genau das, haben wir uns von nachgefragt. Nämlich zu kontrollieren, ob ein Broker vertrauenswürdigen Voraussetzungen entspricht, um unabhängig ein Urteil darüber zu fällen, dass ein Broker seriös oder eben nicht ist. Der Grund dafür ist einfach: Uns liegt es am Herzen Konsumenten über seriöse und unseriöse Broker aufzuklären, sodass möglichst niemand in die Fänge von betrügerischen Machenschaften in dieser Branche gerät.

Durch unsere Reviews wird es somit einem Trader also möglich, bei der unübersichtlichen Masse an binären Optionen Broker einen auszuwählen, der nicht nur seriös und vertrauensvoll ist, sondern auch zugeschnitten ist auf das Profil eines Neueinsteigers oder Profis mit individuellen Präferenzen bezüglich des Handels mit binären Optionen an sich. Dazu gehören zum Beispiel die Auswahl der bevorzugten Handelsgüter, die Laufzeiten der Optionen, die man kauft, und welche Handelsarten man anwenden will.

Zu den wahrscheinlich bekanntesten, klassischen Handelsarten gehören zum Beispiel die sogenannten Put- und Call-Optionen. Dabei wird auf fallende oder steigende Kurse spekuliert, welche sich innerhalb eines bestimmten Zeitfensterns einstellen müssen, wobei man die sogenannte Laufzeit einer Option selbst bestimmen kann.

Die Laufzeiten können 30 Sekunden betragen, sich aber auch über Minuten und Stunden bis hin zu einem ganzen Jahr ziehen. Auch die Mindesteinzahlungen und Minimumbeträge pro Trade sind interessant für einen Trader, wenn er sich für einen binären Optionen Broker entscheiden möchte. Suchen Sie vor der Anmeldung bei einem Broker also selbst stets nach den relevanten Informationen, die Sie für ihre Entscheidung nötig haben.

Natürlich wollen wir ihnen diese Aufgabe erleichtern und probieren deswegen so viele Broker für binäre Optionen wie möglich zu überprüfen und zu testen. Dadurch können Sie weitestgehend von unseren binäre Optionen Erfahrungen profitieren und können anhand unserer Reviews schneller eine Entscheidung fällen, wenn Sie auf der Suche nach dem richtigen Anbieter für sich sind.

Um binäre Optionen Broker realistisch einschätzen zu können, gehen wir bei der Überprüfung stets systematisch vor und untereilen unsere Tests in zwei Kategorien. Als erstes wird immer die Seriosität eines Brokers anhand bestimmter Kriterien ermittelt und danach stets eine Prüfung der Konditionen und dem gesamten Leistungsangebot durchgeführt, um letztendlich eine Aussage darüber fällen zu können, ob ein Anbieter erstens vertrauenswürdig ist und zweitens über ein gutes Gesamtpaket verfügt, sodass ihnen die Wahl des Brokers vereinfacht wird.

Ist ein Broker schon lange auf dem Markt, haben dementsprechend mehr Trader mit ihm Erfahrungen machen können, sodass Missstände bis zu diesem Zeitpunkt bereits hätten vorliegen müssen.

Dabei handelt es sich um die zypriotische Finanzbehörde, die vielen Brokern mit Firmensitz auf Zypern, unter der Einhaltung gesetzlich festgelegter Standards, eine offizielle EU-Lizenz zum regulierten Handel mit binären Optionen ausstellen. In einem darauffolgenden Schritt des binary checks, wird der Umgang mit Kundengeldern und Kundeninformationen kontrolliert.

Dabei handelt es sich um eine hybride Verschlüsselung der Daten, sodass diese sicher über das Internet übertragen werden können. Dadurch wird das Abfangen sensibler Kundendaten durch Dritte entgegengewirkt, was für einen Anbieter spricht, denn offensichtlich stehen die Interessen der Kunden und deren Datenschutz im Vordergrund, sodass davon ausgegangen werden kann, dass man es mit einem vertrauenswürdigen Anbieter zu tun hat.

Nicht nur der Umgang mit den Kundeninformationen, sondern auch der Umgang mit den Kundengeldern unterzieht sich bei nachgefragt. Was die Verschlüsslung angeht, hat auch auf die Geldtransfers zuzutreffen. Kaufen Sie kurzfristige starke Ausschläge nach oben oder unten in die Gegenrichtung. In volatilen Märkten ist es manchmal besser die Option zum Ablauf des Handelstages zu wählen und nicht die auf Stundenbasis.

Gerade bei Rohstoffen und Devisen manchmal empfehlenswert! Auch ein kleiner Gewinn pro Tag macht am Monatsende eine schöne Summe aus. Machen Sie rechtzeitig Feierabend wenn Sie schöne Gewinne erzielt haben. Jeder Handelstag bietet neue Chancen! Kaufen Sie sich etwas schönes von Ihren Gewinnen. Wohl mit der wichtigste Punkt auf der Liste. Die Beachtung dieser Regeln hat mir geholfen das Trading mit binären oder auch digitalen Optionen dauerhaft profitabel zu betreiben.

Und ich hoffe dass auch Sie im Laufe der Zeit diese Regeln verinnerlichen werden. Vielleicht funktioniert für Sie nach einer gewissen Zeit auch ein ganz anderes System besser? Letztlich weichen die Grundsätze ja nicht so wesentlich von den üblichen Verhaltensregeln beim normalen Aktienhandel ab.

Aber auch hier gilt, es sollte feste Regeln geben! Auch wenn man sich grundsätzlich die manchmal lästige Analyse von Aktien etc. Vergessen Sie das bitte nicht…! Noch ein Tipp zum Schluss: Handeln Sie bei einem der Marktführer. Weitere Informationen zu den Vor- und Nachteilen sowie den individuellen Konditionen der einzelnen Broker für binäre Optionen finden Sie in unserem Brokervergleich.

Die wesentlichen Punkte der heutigen Erklärung sind:. Dies beinhaltet die Transparenz der dargestellten Informationen, die Ausführungen der Orders und die transparent und nachvollziehbar gestellten Abrechnungskurse. Im Einzelnen sind dies also:. Mein persönlicher Rat an dieser Stelle ist nach wie vor der Gleiche. Demnach sollen Anleger hier besser geschützt werden, indem bspw.

Generell muss der Kunde künftig auch für die Annahme eines entsprechenden Bonus seine schriftliche Einwilligung erklären. Die Bonusbedingungen sollen dann ebenfalls bei jedem Broker für binäre Optionen deutlicher und verständlicher dargestellt werden.

Ab sofort müssen sich die Broker danach richten und dürfen keinen Bonus mehr anbieten. Gerade kleiner Broker sind mir in der Vergangenheit immer durch teilweise unglaublich hohe Bonusversprechen aufgefallen.

Die Kunden sollten animiert werden in kurzer Zeit viel zu handeln, was ohne eine Strategie meist scheitern musste. Ein Grund mehr sich die oben genannten 10 goldenen Regeln noch einmal genau durchzulesen. Mein Fazit bleibt somit das gleiche wie von Anfang an: Ein guter Broker benötigt keine Lockangebote und lässt seinen Kunden die nötige Zeit sich mit dem Thema binäre Optionen in Ruhe zu beschäftigen.

Handeln Sie also nur bei den Marktführern die ich Ihnen an anderer Stelle noch einmal genauer vorgestellt habe. Nachdem sich im Bereich der binären Optionen in den letzten Jahren so einiges getan hat möchte ich heute eine kurze Ergänzung zu diesem Artikel einfügen.

Die verschiedenen Plattformen der unterschiedlichen Anbieter funktionieren unterschiedlich gut, womit inzwischen auch die Auswahl der Broker meinerseits etwas eingeengt wurde. Zudem möchte ich an dieser Stelle noch ein paar Anmerkungen einfügen, die aus meiner Sicht wichtig sind:. Warum ich diese Punkte hier ergänzt habe dürfte klar sein. Immer öfter kann man im Internet Berichte enttäuschter Anleger finden, die offensichtlich mit den falschen Vorstellungen an die Sache herangegangen sind.

Zudem gibt es hier offenbar immer mehr Broker, die nun auf den Markt drängen, bei denen entweder die Kommunikation oder die Handelsplattform verbesserungswürdig sind. Ich kann deshalb nur noch einmal eindringlich darauf hinweisen sich hier von Anfang an für den richtigen Broker zu entscheiden. Hallo, ich hätte auch mal eine Frage. Ich finde generell die Binären Optionen interessant,war bisher aber wenig erfolgreich. Unter Punkt 4 steht: Auch das ist typisch und in mindestens 80 Prozent aller Fälle so.

Also konkret wird die Option ja 15 Minuten vor Ablauf nicht mehr handelbar und man muss dann abwarten ob man Recht hatte oder nicht. Sprich… ist der Kurs zuvor stark gestiegen ist die Wahrscheinlichkeit relativ hoch dass dieser dann zum Ablauf noch einmal gedrückt wird um den Stillhaltern die Möglichkeit zu geben hier noch halbwegs gut rauszukommen. Also macht es durchaus Sinn, wenn man seine Option kurz vor Ablauf platziert, auf die Gegenrichtung der vorangegangenen Bewegung zu setzten.

Das gleiche Spiel sieht man auch nicht selten bei klassischen Optionen, die kurz vor Ablauf noch einmal die Gegenrichtung antreten…. Dennoch kann man mit binären Optionen schön rumzocken, wenn einem das liegt.

Ist halt hochspekulativ und eher so zu sehen wie ein Spielkasino. Ich handle zwar nur mit echten Optionen und nicht mit den binären. Doch auch hier gilt, dass man einiges an Erfahrung mitbringen muss. Man kann sicherlich auch mit den binären Optionen Geld machen. Ich denke, das eigentliche Problem liegt darin, dass die meisten auf der Jagd nach dem Jackpot sind, was jedoch der falsche Ansatz ist. Ich bin aber auch der Meinung dass man damit eben sehr schnell und unkompliziert schöne Gewinne erzielen kann, die man dann für die netten Dinge des Lebens ausgeben kann.

Trader die hier zu viel wollen werden wohl meist am Ende wieder alles verlieren! Mit binären Optionen kann man, wenn man die richtige Strategie für sich gefunden hat, gutes Geld verdienen.

Ich empfehle aber jedem sich mit der Materie auseinander zu setzen. Ich kann nicht einfach Blind drauf los handeln und mich dann wundern das ich mein Konto geplättet habe weil ich zb. Bevor ich das aber tue erstelle ich erstmal eine Analyse, denn ohne geht es mal garnicht dann ist es nur ein Glücksspiel.

Natürlich sollte man sich selber auch beherrschen können, Disziplin und Geduld gehören wie beim Pokern genauso dazu. Das ist sicherlich richtig. Auch beim Handel mit binären Optionen gilt es natürlich entsprechende Regeln einzuhalten. Auch ich handle hier am liebsten die Stundenoptionen und nicht etwa die 60 Sekunden Trades.

Das ist mir persönlich etwas zu hektisch und auch wenig planbar. Grundsätzlich muss man sich morgens schon überlegen ob man überhaupt handeln soll und wenn ja in welche Richtung. Das allgemeine Börsenumfeld spielt hier ebenfalls eine wesentliche Rolle beim erfolgreichen Trading! Also bitte niemals handeln um des Handelns willen. Es sollte schon ein Umfeld sein in dem die Wahrscheinlichkeiten für entsprechende Gewinne gegeben ist.

Genaueres dazu habe ich Euch ja bereits in den 10 goldenen Regeln weiter oben erläutert. Binäre Optionen sind sicherlich nichts für jedermann! Man sollte den Einsatz, also so ca.

Entweder man verbockt den Einsatz und hat dafür ein paar spannende Trades gemacht oder aber man gewinnt und freut sich. Keinesfalls darf man das Thema Handel mit binären Optionen als ernsthafte Geldanlage betreiben! Für diese ehrliche Einschätzung möchte ich mich erst einmal ganz herzlich bedanken.

Denn nirgendwo anders habe ich bislang so objektiv und ehrlich geschriebene Beiträge im Netzt gefunden. Auf den anderen Seiten zu dem Thema will der Autor letztlich immer nur etwas verkaufen und dafür scheint jedes Mittel Recht zu sein. Hier wird immer darauf hingewiesen dass es sich um eine riskante Wette handelt, was es ja auch irgendwie ist.

Und die beschriebenen Regeln Funktionieren tatsächlich! Ich freue mich immer wenn ich etwas ab vom Mainstream helfen kann. Binäre Optionen sind da generell ein Thema mit dem viel Schindluder getrieben werden kann. Deswegen ist es auch besonders wichtig sich den richtigen Broker dafür zu suchen.

Auch dazu gibt es hier auf der Seite ein paar nützliche Hinweise die helfen sollen. Für alle Interessierten hier nochmal der Link zum Vergleich der 5 Broker die man aus meiner Sicht überhaupt empfehlen kann. Binäre Optionen Broker im Vergleich. Insbesondere die ersten beiden sind da meine persönlichen Favoriten. Das zusammen mit den hier beschriebenen goldenen Regeln sollte dann eigentlich auch zum gewünschten Erfolg führen. Sprich wenn Wert X tendenziell zuvor gestiegen ist wird der Kurs kurz vor Ablauf noch einmal gedrückt und umgekehrt.

Nur müssen auch diese Broker natürlich innerhalb einer gewissen Reaktion zum Basiswert verbleiben!! Also kann hier nicht grenzenlos gedrückt werden, man sollte aber kleinere Bewegungen mit einkalkulieren, sofern das möglich ist… Ich hoffe ich habe mich jetzt etwas verständlicher ausgedrückt. Hallo Lars, ich habe eine frage.

Rein rechtlich ist das wohl auch erlaubt wenn Du einer zweiten Person freiwillig Deine Zugangsdaten gibts und mit Ihr besprichst dass diese ebenfalls mit diesem Depot handeln kann. Was Ihr beachten müsst habe ich ja bereits in diesem oder verschiedenen anderen Artikeln hier im Blog geschrieben. Wurde aber von den Lesern zu wenig genutzt…. Bei IQ Option bspw. Hallo Lars, Danke für die rasche Antwort! Ich bevorzuge es im Moment noch anonym zu bleiben. Den brauche ich kein zweites mal.

Denn eigentlich will er doch gar nicht, dass ich gewinne, oder? Und genau dort sehe ich die erste Hürde. Denn als Laie habe ich doch gar nicht die Informationsquellen, das Equipment und verfüge nicht über die entsprechende Geschwindigkeit um es mit einem Broker aufzunehmen. Nun gut, ich werde es mit einem Demo-Konto mal versuchen, dann bin ich hoffentlich ein wenig schlauer. Die Frage ist jedoch, sind die Ausschläge stark genug und liegen sie innerhalb der Zeit?

Aber das werde ich dann ja auch sehen, hoffentlich. In diesem Sinne — Danke! Die zuletzt getroffene Aussage gilt also ausdrücklich nicht für alle binäre Optionen Broker! Deshalb sollte man zwingen bei der Auswahl des richtigen Brokers auf die dort gestellten Kurse achten. Weichen die zum Ablauf der Option zu sehr von den realen Kursen ab, um die Gegebenheiten zu deren Vorteil zu verändern, sollte man sich wohl einen anderen Broker suchen.

Grundsätzlich gilt… auch hier können diese Broker natürlich nur innerhalb eines gewissen Rahmens agieren und den gilt es rechtzeitig bei Eröffnung der Position mit einzuplanen…. Das heist wenn jemand dauerhaft Gewinne erwirtschaftet, gibt es einen oder mehrere Andere, die Verluste machen.

Was ist nun richtig, ist die eine Frage. Wie verhält es sich jedoch mit den Handelsgebühren. Wie verhält es sich bei binären Optionen? OK — was heisst das genau? Klar gibt Freigrenzen usw. Das wären meine Fragen, nun bin ich gespannt! Dennoch gerne kurz ein paar Worte von mir dazu, sofern ich diese Fragen aus meiner ganz persönlichen Sicht und ohne Anspruch auf Perfektion, oder die absolute Wahrheit beantworten kann…. Der Gewinn des Brokers ist der Verlust des Kunden..

Du wettest hier also gegen den Broker. Du musst dich festlegen und erst zum Ablauf der Option 60 Sekunden, eine Stunde oder Tag wird abgerechnet. Sprich, zwischendurch Verluste begrenzen, Stopps einziehen etc. Bei manchen Brokern kann man aber den Einsatz verdoppeln wenn man hinten liegt etc. Je nach Anbieter ist sowohl die Mindesteinzahlung auf das Konto als auch der Einsatz pro Trade variabel, ebenso wie der Bonus den man bei Ersteinzahlung erhalten kann.

Um nur die beiden gegensätzlichsten Beispiel hier zu nennen… Bspw. Man kann den Handel also dann mit Wobei ich mir hier die Frage stelle, ob das dauerhaft nicht ein wenig mühsam ist wenn man immer nur auf 80 Cents Gewinn aus ist. Das muss aber Jeder für sich selber entscheiden…. Deswegen habe ich in diesem Artikel ja auch die wesentlichen Verhaltensregeln für den Handel mit binären Optionen zusammengefasst. Denn es gibt sehr aus meiner Sicht wohl die Möglichkeit die Wahrscheinlichkeiten zu den eigenen Gunsten positiv zu beeinflussen und damit auch dauerhaft erfolgreich zu sein!

Letztlich gleicht das Ganze also grundsätzlich eher eine Wette, wie bei Sportwetten auch. Die Chancen sind hier also ungleich höher auch wenn Dir 50 Prozent Erfolgsquote nicht dauerhaft reichen werden, wie Du ja auch richtig erkannt hast.

Eine Rückzahlung von 15 Prozent wenn man verliert ist allerdings verglichen mit der Sportwette durchaus fair, denn da ist die ganze Kohle weg!

Die Rechnung dazu ist einfach: Also ein Nullsummenspiel nach diesen zwei Trades. Du musst somit wenigsten 51 Prozent Erfolgsquote erreichen, oder aber Deine Trades sorgfältiger planen…. Alle Broker haben leicht unterschiedliche Angebote. Die vielen kleineren Broker in diesem Segment sind meist gar nicht zu empfehlen, weswegen ich immer zu einem der Marktführer wie Anyoption,oder BDSwiss gehen würde.

Die meiner Meinung nach besten Anbieter habe ich eine näheren Prüfung unterzogen. Dort kannst Du auch erste Informationen zum jeweiligen Broker etwas weiter unten finden. Ich hoffe das hilft erst einmal bei der Beantwortung Deiner Fragen. Ich kann jeden auch nur ein Demokonto für den Start nahelegen ,um ersteinmal Erfahrungen zu sammeln. Für den Handel mit binären Optionen braucht man eine Menge Gefühl und Erfahrungen, die man sich damit aneignen kann.

Erst wenn es mit einem Demokonto klappt, sollte man richtig einsteigen, was dann auch lukrativ werden kann. Ursprünglich wollte ich mein Konto bei diesem Broker eröffnen, da mir der Auftritt, das Privatbank ähnliche Logo zu Beginn am stärksten zusagte — eben, bis sich diese mit ihren Telefonaten selbst disqualifizierten. Während eines Anrufs meinte die Dame, dass die Mindesteinzahlung Ich hatte das nochmals gecheckt und zurückgerufen. Dann meinte eine andere Dame, dass eine Einzahlung von Und eben, das ganze Gespräch wurde wie in meinem vorangegangenen Text beschrieben, von regelmässigen Applausen im Hintergrund begleitet….

Zumindest habe ich hier bislang nur positives Feedback wie ja auch von Dir bekommen. Ich erlaube mir einfach mal meine Geschichte in dieses Forum zu schreiben. An erster Stelle bedanke ich mich für die Tipps und das Angebot, welche auf Investors Inside zu finden sind.

Diese sind aus meiner Sicht sehr professionell und authentisch. Vor noch nicht all zu langer Zeit bin ich über eine TV Werbung auf binäre Optionen aufmerksam gemacht worden. Bis zu diesem Zeitpunkt interessierte ich mich kaum für Themen, welche in irgendeiner Form mit Spekulationen, Börse, Wette usw. Vielmehr vertrat ich die eher konservative Meinung, dass man für Geld arbeiten sollte — was ich auch heute noch teilweise tue — arbeiten!

Parallel dazu konsultierte ich die Internetseite, welche so viele Filmchen zur Verfügung stellt und eigentlich kann ich gar nicht zählen, wie viele ich mir davon reingezogen habe. Spätestens jetzt wusste ich, dass sich die Thematik um binäre Optionen zweiteilt. Aufgefallen ist mir dabei vor allem eines. Sie verweisen gezielt auf die Kontoeröffnung entsprechender Anbieter über die eigene Website und somit hätten wir die Affiliate-Thematik ebenfalls geklärt.

Teilweise werden auch überzahlte Trading-Seminare angeboten. Dahinter verbirgt sich jedoch meist nur Lob und uneingeschränktes Vertrauen. Ein Plan, um zuoberst auf den Suchportalen zu stehen?

Vieles scheint hier merkwürdig. Auch dass sich die meisten Anbieter binärer Optionen als die Grössten, erfolgreichsten oder führend im Markt betiteln. Hier kann man definitiv was lernen. Ich sagte mir, wenn ich mit binären Optionen Erfolg haben möchte, dann muss es mir gelingen, mit einer Investition von 50 Euros, Euros zu erwirtschaften.

Und dies mit Maximaleinsätzen von Euros pro Trade! Da ich nur gerade einen Anbieter gefunden habe, welcher den Einstieg mit dieser Mikrosumme erlaubt, eröffnete ich mein erstes scharfes Konto bei iq option.

Die Aufmachung lässt aus meiner Sicht viele andere Anbieter hinter sich. Zu Trainingszwecken und wie erwähnt, um mit meinem Konzept überhaupt einsteigen zu können hatte ich keine Alternative.

Parallel zu meinen ersten Gehversuchen klingelte mein Telefon täglich unzählige Male. Sämtliche Anbieter, bei welchen ich Kontos und Demokontos eröffnet hatte, versuchten mich, beinahe schon terrormässig zu kontaktieren um, wie sich herausstellen sollte, ein Package zu verkaufen.

Im Hintergrund hörte ich in regelmässigen Abständen Applause, welche evtl. Die eine Dame dachte tatsächlich, dass mich das interessieren würde, dass Juventus Turin der offizielle Partner des Anbieters wäre. Ungebremst von meiner Motivation, bzw. Mission setzte ich die ersten Trades bei iq option und dies mit Erfolg.

Dass ich pures Glück hatte und meine 50 Euronen innerhalb zweier Tage und mit Maximaleinsätzen von 1 Euro auf 80 Euro schrauben konnte, sollte sich bald herausstellen. Ich verlor in der Folge x-Trades und mein Konto war bei 30 Euros angelangt. Ich wurde Opfer der exakt und in vielen Foren beschriebenen Fehlern.

Gier, Selbstüberschätzung, Emotionen und mangelnde Geduld. Dazu eine gesunde Portion Naivität und nicht zuletzt pure Dummheit. Im Frust einige Trades verloren zu haben, verdoppelte ich die Einsätze, verlor weiter, missachtete, getrieben von Stress mein Setup, die Trends usw.

Ich wusste bis vor kurzen nicht, dass der stückweise Verlust von 50 Euros unzählige Schweissausbrüche und Wutanfälle bewirken konnte. Aber ich bin unglaublich froh, dass ich wohl sämtliche Fehler begangen und dieses Lehrgeld bezahlt habe. Und ich hoffe, dass jeder, welcher diesen Text liest, dieselben Fehler begeht oder bereits begangen hat. Natürlich nicht, weil ich ihm das gönnen würde, sondern weil es hoffentlich hilft bei der Selbstreflektion und der Erkenntnis, dass die Wette Börse im Zusammenhang mit binären Optionen zu nennen wäre evtl.

Diese Erkenntnis erlangte ich schliesslich nach rund Trades und vielen Freinächten. Glücklicherweise musste ich nur einmal 20 Euros nachwerfen. Meine Euros sind in der Zwischenzeit eingespielt bzw.

Ich versuche sämtliche emotionalen Elemente aussen vorzulassen 2. Ich erstellte ein Tagebuch Excel in welchem ich akribisch jeden Trade notiere, inkl. Printscreen der Charts und analysiere alle Trades im Nachhinein, um mögliche Fehler aufzudecken.

Mein Excel erstellt eine Analyse meiner favorisierten Candle-Formationen und gibt mir zu jedem gewünschten Zeitpunkt aus, wie viele Prozente meine Haramis, Engulfings, Piecings, Hammers usw. Ich notiere sämtliche Aktionen in diesem Excel- Tagebuch und dieses analysiert alles was ich analysiert haben will. Zwei Tage Excel-Programmierarbeit, welche sich für mich sehr gelohnt haben 5. Ich setze Tagesziele und höre definitiv auf, wenn diese auf der einen oder andere Seite erreicht sind.

Ich handle ausschliesslich vier Währungspaare. Ich setze pro Trade max. Ich versuche mich nur noch über verlorene Trades zu ärgern, wenn ich nachweislich meine eigenen Regeln, mein System oder mein Setup verletzt, bzw.